Shigeru Miyamoto führt Sie durch Themenparks in Universal Studios

- Dec 28, 2020-

Miyamoto gab während der Super Nintendo World Direct eine Vorschau auf den Themenpark der Universal Studios Japan in Osaka per Video. Die Super Nintendo World ist am 4. Februar 2021 für Besucher geöffnet. Es ist voll von vertrauten Elementen, darunter die allgegenwärtige Mario-Figur, eine riesige Pfeife, die in das Innere des Parks eindringt, und Prinzessin Brigge, die ihr Debüt in Super Mario 64 gibt.


Während der Sendung führte Miyamoto auch intelligente Armbänder ein, die an Besucher verteilt werden konnten. Mit der Power-Band-Hardware, die mit Ihrer mobilen App gekoppelt ist, können Sie einzigartige Interaktionen in verschiedenen Bereichen haben und Ereignisse im gesamten Park verfolgen. In einer Szene erscheint beispielsweise ein Fragezeichen-Box auf dem Armband eines Besuchers und lässt die klassische Münzsammlung klingen. In einem anderen Szenario erhalten Sie eine Belohnung für das Treffen mit der rotierenden Granate zur richtigen Zeit.


Nachdem Sie den Bodenabschnitt erkundet haben, können Sie auch den ziemlich großen Bereich der "unteren Ebenen" erkunden. Das Schloss von Kubwa zum Beispiel ist eigentlich der Ort der AR-Version von Mario Truck, wo Fans endlosen Spaß haben können.


Wegen der COVID-19-Pandemie wurde die offizielle Eröffnung des Themenparks Super Nintendo World, der vor den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio eröffnet werden sollte, auf den 4. Februar 2021 verschoben.