Wie kann der Indoor-Spielplatzpark nach Beendigung des CORVID-19 vorbereitet werden?

- Apr 10, 2020-

Die Regierungen von Österreich, Dänemark, Norwegen und der Tschechischen Republik gaben diese Woche bekannt, dass sie planen, die durch den Ausbruch der neuen Koronapneumonie verursachte soziale Blockade schrittweise aufzuheben, berichtete Sky News am 7. April.

Andere europäische Länder wie Italien, Spanien, Deutschland und Frankreich, in denen der Ausbruch relativ schwerwiegend ist, planen ebenfalls, wie die "Entsiegelung" erfolgen soll.

Wie kann der Indoor-Spielplatz für Kinder auf die Eröffnung des Parks vorbereitet werden?


1. Machen Sie einen guten Job, bevor Sie den Park öffnen.

Die Betreiber des Parks sollten eine professionelle Reinigungsfirma beauftragen, um umfassende Desinfektionsarbeiten durchzuführen. Lassen Sie nicht jede Ecke los, damit die Kunden eine gesunde und sichere Umgebung schaffen, in der die Besucher entspannt spielen und Spaß haben können. Gleichzeitig sollten Schulungen für Mitarbeiter abgehalten werden, um ihnen das notwendige Wissen zum Schutz des Ausbruchs beizubringen und sicherzustellen, dass die Mitarbeiter wissen, wie sie ihre tägliche Reinigung durchführen sollen。


2. Machen Sie einen guten Schutz während des Geschäfts

Die Vergnügungsprojekte im Park sollten gemäß den Anforderungen der Epidemieprävention verwaltet werden, und der tägliche Empfang darf 50% der Tragfähigkeit der Parkgestaltung nicht überschreiten. Der Park kann allen Besuchern des Parks zur Durchführung einer "Eins-zu-Eins-Test-Eins-Registrierung", einer Registrierung mit echtem Namen, einer Temperaturprüfung, einer Desinfektionsinspektion und anderer Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Kunden sowie eines reibungslosen und ordnungsgemäßen Zugangs zum Park gehören Park.