Vier Elemente des Indoor-Spielplatzmanagements für Kinder

- Mar 15, 2020-

  1. Ausgezeichnete Lage.

    Zum Beispiel in der Mall neben der Schule in der Nähe des Wohngebiets. Es ist leicht zu finden und mehr Kinder zum Spielen zu bringen.

  2. Qualitätsservice-Management.

    Das Serviceniveau des Servicepersonals für Kinder-Indoor-Spielplätze wirkt sich direkt auf den Eindruck und die Einstellung der Verbraucher zum Veranstaltungsort aus. Aktiv und passiv, schnell und zögernd, jedes Detail wird den Verbrauchern eine Bewertung hinterlassen

  3. Effektive Werbung.

    Gezielte Interessenvertretung für verschiedene Gruppen potenzieller Verbraucher, Alter, Geschlecht, Kreise, Berufe, Verbrauchsarten usw.