Der erste Europäische Themenpark in Asien, Busan Lotte Magic Forest, wird 2021 eröffnet

- Dec 10, 2020-

Lotte ist eine der vertrauenswürdigsten Marken in der asiatischen Home-Entertainment. Der "Lotte Magic Forest" wird sich im Osiria-Viertel von Busan befinden, das an das bestehende Einkaufszentrum Lotte in East Busan angrenzt. In der näheren Umgebung werden weitere Sehenswürdigkeiten entstehen, darunter Der Rennrodamhang und ein erweitertes Einkaufszentrum.


Der Zauberwald Lotte taucht in den Charme und das Wunder der magischen Gartenumgebung ein. Der neue Park wird sechs Themenbereiche bieten, die jeweils von verschiedenen natürlichen Elementen inspiriert sind. Zu den Attraktionen des rakuten magischen Waldes gehören zahlreiche Familienfahrten und Attraktionen, Achterbahnen, ein freundlicher Gesprächsbaum im Herzen des Themenparks, eine riesige animierte Coo-Goo-Glocke am Eingang, Maskottchen-Aufführungen, die als Rakuten-Charaktere verkleidet sind, und ein schönes Schloss, das wie ein Märchen aussieht.


Die erste Phase des Projekts, die mehr als 100.000 Quadratmeter umfasst, wird mehr als ein Dutzend Familienfahrten und Attraktionen umfassen und auf zwei ikonischen Achterbahnerlebnissen basieren. Das Design des Parks wird sich völlig von dem legendären Seoul-Flaggschiff Lotte World -- und von jedem anderen Themenpark in Asien -- unterscheiden und von der Idee geleitet werden, Asiens ersten Freizeitpark im europäischen Stil zu schaffen.


Bereits 2018 gab Lotte Details zur Entwicklung des "LotteZauberwaldes" bekannt, Anfang 2019 wurde mit dem Bau begonnen. Die Eröffnung wird mitte 2021 in Busan (Südkorea) erwartet.